Goša Montaža ad


Stahlwasserbau

Hydromechanische Ausstattung –Stahlwasserbau

Im Jahr 1963 hat „Gosa Montaza“ ihre Arbeit in dem Segment der hydromechanischer Ausstattung- Stahlwasserbau bei dem Wasserkraftwerk „Potpec“ angefangen und von dann an begann eine lange Reihe von erfolgreichen Projekten in dem Segemnt der Montage von hydromechanischer Ausstattung.

Das Standardprogramm umfasst:

  • Absperrklappen, Ventilplatten

  • Schiffsschleusen

  • Tunnelauskleidung

  • Reversibile Wasserkraftwerk-Rohrleitungen

  • Kompensatoren, Abzweigungen, Übergangsstücke

Alles eingebaut in Wasserkraftwerke (WKW):

  • WKW „Bajina Basta“ –Perucac

  • WKW „Djerdap“ – Kladovo

  • WKW „Cakovec“ – Cakovec

  • WKW „Potpec“

  • WKW am Lim – Nova Varos

  • Kanal „Donau-Tisa-Donau“ – Schiffschleuse Pancevo

  • WKW „Chira Piura“ – Peru

  • WKW „Boali 2“ – Zentralafrikanische Republik

Wichtige neuere Projekte:

·         Ersatz der Schleusentür – Đerdap 2005

·         Revitalisierung des Drainagesystems –Bogojevo

·         Remontage der Verschlussklappe des WKW „Medjuvršje“ 2006

·         Remontage der Ventilplatten des WKW „ Ovčar Banja“ 2007

·         Ersatz der Schleusentür – Đerdap 2010

·         Revitalisierung von  hydromechanische Ausrüstung  WKW Zvornik – 2015

·         Fertigung und Montage von  hydromechanische Ausrüstung  KWKW Bočac – 2015

·         Fertigung von  Einlaufschütz WKW Đerdap 2 – 2015

 

Hydromechanical equipment