Goša Montaža ad


Aschebehandlungssysteme

Während des Modernisierungsprozesses hat die „Elektroprivreda Serbien“ (EPS), besondere Aufmerksamkeit dem Umweltschutz geschenkt.

Durch die Projekten der Rekonstruktion oder Ersetzung von Aschebehandlungssystemen, hat die „Gosa Montaza“ seit 2009 an alle Projekten dieser Art, mit der Montage von mehr als 3 500 t Anlagen, Stahlkonstruktionen, Aschensilos und Rohrleitungen, teilgenommen.

Realisierte Projekte:

TENT B, Obrenovac

TE KO B, Drmno

TENT, Kolubara A 5

In Zusammenarbeit mit der deutschen Firma „Clyde Bergmann Drycon“ realisiert man zeitweilig das Projekt der Ersetzung von Aschebehandlungssystemen,TEKO A. Die „Gosa Montaza“ ist an dieses Projekt durch die Ausarbeitung der Projektdokumentation, Produktion und Montage der Stahlkonstruktion und Ausrüstung, beteiligt.

Ash slurry systems