Goša Montaža ad


Aktuelle Projekte

Kompaktna montaza -transport 6 Montaza cevovoda TEKO A MHE Bocac 2 HE Djerdap Resetka TENT Kolica za transport radnog kola Rezervoar NIS HE Zvornik

Gosa Montaza“ hat in den Jahren 2011/2012 gleichzeitig zwei der grössten Investitionsprojekten in Serbien durchgeführt:

Modernisierung der Ölraffinerie in Pancevo

Überholung des Blocks des Kraftwerkes TE KO B2

Neben diesen Projekten, die für Serbien von grosser Bedeutung sind, nimmt „Gosa Montaza“ gleichzeitig auch an andere Projekten teil:

  • Rekonstruktion von 4 Agregaten des Wasserkraftwerks Bajina Basta

  • Wechsel des Systems für Entäscherung des Kraftweks KO A

  • Rekonstruktion der PF Sektion der Fabrik PEVG HIP Petrochemie Pancevo

  • Sicherung des Systems von Demi-Wasser für MHC DHT Ölraffinerie in Pancevo, Adaptierung des Blocks des Kraftwekes TE KO B2

Gosa Montaza“ war im Rahmen des Adaptierungsprojektes des Blocks TE KO B2 für folgendes zuständig:

  • Demontage von 1270 t

  • Ausarbeitung der Projektdokumentation, Fertigung und Montage von 1360 t Stahlkonstruktion und Ausrüstung. Dabei stützte sich „Gosa Montaza“ ausschliesslich auf eigene Kräfte und beendete die Arbeit in der vereinbarten Frist.

Modernisierung der Ölraffinerie in Pancevo

Die Eigenschaft der „Gosa Montaza“ ist die komplette Dienstleistung den Kunden anzubieten. Das sieht man auch bei erfolgreich realisierten Projekt der Modernisierung der Ölraffinerie in Pancevo und umfasst:

  • Montage von 6 500 t Stahlkonstruktion

  • Montage der Fackel (230 t schwer und 141 m hoch) in der Frist von 51 Tagen

  • Montage von 1 750 t Rohrleitungen, Produktion und Lieferung von 55 t Stützungen durch Schweissen von mehr als 48 000 WDI (3800 m) Montage-Schweisstellen/Schweissnähte.

  • Montage von 20 km begleitender Heizung